Was ist ein Pip im Forex Handel ?

- Percentage in Points oder Price interest points -

Ein Pip ist die Einheit in der Preisänderungen im Forex Handel gemessen werden.
Bei den meisten FX Währungspaaren ist ein Pip die Änderung der vierten Nachkommastelle, außer bei Yen Paaren, bei diesen ist es die zweite Nachkommastelle.

Beispiel:
Wie man hier sehen kann beträgt der EURUSD Kurs 1.1536 und der CHFJPY Kurs 115.62
Ein Anstieg des EURUSD von 1.1536 auf 1.1537 bedeutet eine Änderung um 1 Pip.
Auf 1.1546 sind 10 Pips, auf 1.1636 sind es 100 Pips usw...
Ein Anstieg des CHFJPY von 115.62 auf 115.63 würde 1 Pip entsprechen.
Auf 115.72 sind 10 Pips, auf 116.62 sind es 100 Pips usw...
Das Gleiche gilt für einen Kursrückgang.

Info: Eine Pipette ist die 5 Nachkommastelle bzw. die 3 bei Yen Paaren, doch diese werden sehr selten verwendet. Siehe kleine, letzte Zahl der Kurse.

Man benötigt Pips im FX Handel für 3 Dinge: Positionsgröße, Reward-Risk-Ratio und Spreads

Positionsgröße berechnen


Akkurate Positionsgrößen berechnen gehören zu den Grundlagen von erfolgreichen Forex Tradern.
Pips beziehungsweise Pip Werte werden benötigt um Positionsgrößen im Devisenhandel zu berechnen.
Um die Positionsgröße zu für diesen EURUSD Short zu berechnen brauchen wir folgendes:
1. Stop Größe in Pips -> hier 60 Pips, da 1.3840-1.3780 = 60 Pips
2. Den Euro Wert des Risikos -> zum Beispiel 300 Euro, also man verliert 300 Euro sobald die Stop Order erreicht wird.
3. Den EURUSD Kurs
Schritt 1:
Pip Wert in der Kurswährung, also in US Dollar (USD).
Schreibweise von Währungspaaren: Basiswährung/Kurswährung
300 Euro / 60 Pips = 5 Euro pro Pip -> 5 * 1,3840 = 6,92 USD pro Pip

Forex Pip Werte automatisch berechnen: Pip Wert Rechner

Schritt 2:
Lot Größe berechnen
Pipwert in Kurswährung / 100.000 *0,0001
Durch 100.000*0,0001 ist die Kontraktgröße (100.000 Euro) und 0,0001 für einen Pip, daher bei Yen Paaren 0,01.
6,92 /10 = 0,692 -> 0,69 Lot
Bei einer Position mit der Größe von 0,69 Lot oder 6,9 mini lot oder 69 micro Lot beträgt der Verlust bei erreichen der Stop Loss order 300 Euro. Erreicht der Trade sein Profit Ziel von 330 Pips sind das 1650 Euro. (330 * 5 Euro)

RRR - Die Reward Risk Ratio


Um die Reward-Risk-Ratio zu berechnen, also das Gewinn zu Verlust Verhältnis, werden Pips ebenso benötigt.
Risikiert man 60 Pips wie im oberen Beispiel um 330 Pips zu gewinne entspricht dies einer RRR von 5,5.
Der potentielle Gewinn ist also 5,5 mal so hoch wie der potentielle Verlust, weil 330/60=5,5

Aus der RRR kann man wichtige Daten erfassen wie zum Beispiel die "Break Even Strike Rate". Diese gibt wieder, wie hoch die durchschnittliche Gewinnwahrscheinlichkeit sein muss, um bei einer durchschnittlichen RRR von z.B 2:1 auf +/- Null zu kommen.

Spread


Der Spread wird immer in Pips angegeben, zum Beispiel 2 Pips Spread beim Währungspaar EURUSD.
Dies bedeutet, dass der Unterschied zwischen Bid und Ask, zu deutsch Kaufs- und Verkaufspreis, 2 Pips entspricht. Daraus kann man die Transaktionkosten berechnen.